Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Basilikumnudeln

(4 Portionen)

Zutaten:

100 g Weizenmehl 1 Ei einige Tropfen Oel 5 Blaetter Basilikum eine Prise Salz

Zubereitung:

Basilikum kleinhacken, dann alle Zutaten mit dem Rührgerät vermengen. Nicht die Knethaken verwenden, sondern die Drahtgebilde, die man auch zum Sahneschlagen verwendet. Es müssen sich lauter kleine Kügelchen bilden. Nach Bedarf etwas Wasser zugeben. Der Teig sollte sich fest anfühlen und darf nicht kleben. Den Teig durch die Nudelmaschine geben. Falls keine Nudelmaschine vorhanden, mit der Nudelrolle ausrollen. Teig in eine Plastiktüte geben (damit er nicht austrocknet) und 30 Minuten ruhen lassen. Dann nochmal durch die Nudelmaschine oder mit der Nudelrolle ausrollen, aber diesmal ganz dünn. Anschließend den Teig mit einem Messer zu Fettuccine schneiden. Nudeln in kochendes Wasser (ohne Salz) geben, nach etwa 3 Minuten sind sie al dente.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006