Produkt der Woche

  1. FrühlingsKuss-Tee im Beutel, 18 Btl.
    FrühlingsKuss-Tee im Beutel, 18 Btl.

    pro St

    3,49 € *

    _ +
    St
    zu Merkzettel hinzufügen

    *inkl. MwSt, zuzüglich Service- und Versandkosten

Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos
Obst & Gemüse  >>> Gemüse  >>> Kohl 
Wirsing

Wirsing

pro St

4,50 € *

Beschreibung

Wirsing auch Wirsingkohl, Welschkohl, Welschkraut, schweizerisch Wirz und in Österreich einfach nur Kohl genannt.

Wo kommt´s her?
Das Kohlgemüse stammt aus dem Mittelmeerraum, weshalb es den französische Name "chou de milan" trägt. In Deutschland wird es seit dem 18. Jahrhundert angebaut und ist heute in allen Erdteilen verbreitet. Wirsingköpfe sind mittlerweile das ganze Jahr über erhältlich, zuerst als milderer Frühwirsing, danach als Herbst- oder Dauerwirsing. In Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich befinden sich bedeutende Anbauflächen.

Wie sieht´s aus?
Wirsing ist ein Kopfkohl und eine Kulturvarietät des Gemüsekohls. Er zeichnet sich durch kraus gewellte Blätter aus.

Wie verwende ich´s?
Wirsing ist in der Küche sehr vielseitig verwendbar, da seine Blätter zarter sind als die der meisten anderen Kohlsorten. Darüber hinaus hat er ein knackigeres Blatt und ist in Salatmischungen wegen seiner welligen Form sehr dekorativ. Die inneren, hellen Blätter sind schon nach kurzer Zeit gar und können als Gemüsebeilage verwendet werden. Andere Zubereitungen sind gefüllter Wirsing oder Eintöpfe. Die größeren Blätter eignen sich besonders gut für Kohlrouladen. Sehr bekannt ist in der Schweiz auch das Eintopfgericht Pot-au-feu, das mit Siedfleisch serviert wird.

Was ist drin?
Er enthält wie alle Kohlsorten reichlich Senfölglykoside, besonders viel Chlorophyll, doppelt so viel Eiweiß, Fette, auch Eisen und Phosphor wie Weißkohl, ferner Vitamin A, mehrere B-Vitamine. Roh deckt er mit 100 g den Tagesbedarf an Vitamin C.
Naturkost Kontor Frankreich
Aktuell lieferbar

Wirsing

 
Allergiehinweise zu Hauptallergenen (ALBA und LMKV) - *siehe Fußnote
Eier
Spuren möglich
Erdnuss
Spuren möglich
Fisch
Spuren möglich
Fructose
enthalten
Gemüse / Hülsenfrüchte
enthalten
Glutamat
Spuren möglich
Gluten
Spuren möglich
Haselnuss
Spuren möglich
Hefe
Spuren möglich
Huhn
Spuren möglich
Kakao
Spuren möglich
Koriander
Spuren möglich
Kuhmilcheiweiß
Spuren möglich
Lactose
Spuren möglich
Lupine
Spuren möglich
Mais
Spuren möglich
Mandeln
Spuren möglich
Milch
Spuren möglich
Nuss
Spuren möglich
Pfeffer
Spuren möglich
Rind
Spuren möglich
Schwein
Spuren möglich
Sellerie
Spuren möglich
Senf
Spuren möglich
Sesam
Spuren möglich
Soja
Spuren möglich
Sulfit > 10mg/kg
Spuren möglich
Umbelliferae
Spuren möglich
Vanillin
Spuren möglich
Weichtier
Spuren möglich
Weizen
Spuren möglich
Zimt
Spuren möglich
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
eiweißarm
ja
fettarm
ja
koscher
ja
natriumarm (< 120mg/100g)
ja
Rohstoffe nicht jodiert
ja
salzarm
ja
streng natriumarm (<40 mg / 100g)
ja
ungesüßt
ja
vegan
ja
vegetarisch
ja
 


Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Produktinformationen und zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat. Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.

präsentiert von



Quelle: Hersteller, frischeKISTE - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Großhandel

Zusammenschluss zur Vermarktung von regionalen Produkten

Ein breites Sortiment seit 1991

Ursprünglich wurde der Naturkost Kontor Bremen von sechs Landwirten gegründet, um Obst und Gemüse aus der Region für Kund/-innen schnell und einfach zugänglich zu machen. Nach und nach wurde das Sortiment erweitert und ausgebaut, um den Wünschen der Kund/-innen nachzukommen. Nun gibt es nicht nur regionales Obst und Gemüse beim Naturkost Kontor, sondern auch andere Bio-Produkte aus dem In- und Ausland. Das Sortiment umfasst neben Obst und Gemüse auch Milchprodukte, Käse, Wurst, Fleisch, Honig, Getränke und vieles mehr. Die Produkte aus der Region werden ohne lange Transporte und Lagerungszeiten erntefrisch an die Kund/-innen weitergegeben. Diese Frische wirkt sich positiv auf den Geschmack und die Qualität der Produkte aus. Mittlerweile kümmern sich 27 Mitarbeiter/-innen um die Organisation und Logistik und bilden das Bindeglied zwischen Kund/-innen und Produzent/-innen. Alle Produkte entsprechen den Standards der EG-Bio-Verordnung; viele Lieferant/-innen haben sich darüber hinaus den Auflagen der hiesigen Anbauverbände verschrieben.



Lieferant von NKK Bremen
FirmennameNaturkost Kontor
PLZ28217
OrtBremen
Telefon0421 53797-7
Fax0421 53797-99
Gründungsjahr1991
Bio seit1991
GeschäftsführungMartin Clausen, Knut Schaeper
LandDeutschland
Zusätzliche Kontrolleje nach Produzent/-in
Quelle: 

Preis pro St

inkl. gesetzl. MwSt.

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006