Produkt der Woche

  1. Schweizer Raclette-Käse
    Schweizer Raclette-Käse
    ÖMA Beer GmbH Schweiz
    28,90 €/kg

    pro kg

    26,90 € *

    _ +
    kg
    zu Merkzettel hinzufügen

    *inkl. MwSt, zuzüglich Service- und Versandkosten

Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos
Kaki

Kaki

pro St

1,95 € *

VP-Einheit: 1 kg

Grundpreis: 1,95 €/kg

Beschreibung

Die Kaki kommt ursprünglich aus Asien, wo man sie umgangssprachlich "Chinesische Pflaume" nennt. Verwandte der Kaki sind Holzapfel, Persimone und Sharonfrucht. In China wird sie seit über 2000 Jahren genutzt und ist somit eine der ältesten Kulturpflanzen.
Kakis sind Beerenfrüchte und wachsen an Sträuchern oder 3 bis 10 m hohen Bäumen. Die blattlosen Bäume, voll mit leuchtend-orangen Früchten behangen, bieten einen wundervollen Anblick. Importe von Kakis erreichen uns in den Herbst- und Wintermonaten, die meisten Bio-Anbauer gibt es in Spanien.

Wie sieht´s aus?
Die kugelige (Kaki) bis ovale (Persimone) oder tomatenartig flache (Sharon) Frucht trägt am eingebuchteten Stielansatz vier Kelchblätter und wird bis zu 500 Gramm schwer. Die glatte, glänzende und dünne Schale zeigt Farbschattierungen von gelb (Sharon und Persimone) bis rot-orange (Kaki). Die Farbe ist bei einigen Sorten gelb, bei den meisten jedoch hell bis dunkel-orange. Quer aufgeschnitten zeigt die Frucht ein sternförmiges Muster aus Linien dunkleren Fruchtfleisches.

Wie verwende ich´s?
Dass nicht allein das gute Aussehen einer Frucht den Geschmack bestimmt, ist bei keiner anderen Obst Art so ausgeprägt wie bei der Kaki. Sie entwickelt in einem Stadium, in dem andere Früchte bereits als überreif gelten, erst ihren vollen, köstlichen Geschmack. Unreif schmecken Kakis herb und pelzig auf der Zunge, bei voller Reife aber angenehm süß, an Aprikose erinnernd.
Die Zubereitung der Früchte ist kinderleicht. Kakis isst man roh, indem man die Frucht zerteilt und die dünne Schale abzieht, oder man löffelt das Fruchtfleisch aus der Schale. Die Schale kann bei der reifen Frucht, wenn die Tannine fast vollständig zersetzt sind, auch gegessen werden. Die Früchte können auch zu Kompotten, Mus, Sirup, Obstsalat oder als Torten Belag verarbeitet werden.

Was ist drin?
Der hohe Gehalt an Tannin (pflanzliche Gerbstoffe) in der noch nicht ausgereiften Kaki wirkt adstringierend und sorgt für eine herbe Komponente, die mit fortschreitender Reifung schwächer wird. Den pelzigen Geschmack, hervorgerufen durch die Tannine, verliert die Frucht zum einen während des Reifeprozesses, zum anderen bei Frost. Kakis sind reich an den Vitaminen A und B, sowie an Phosphor und Kalium.
Aktuell lieferbar

Kaki

 


Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Produktinformationen und zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat. Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.

präsentiert von



Quelle: Hersteller, frischeKISTE - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Großhandel

Zusammenschluss zur Vermarktung von regionalen Produkten

Ein breites Sortiment seit 1991

Ursprünglich wurde der Naturkost Kontor Bremen von sechs Landwirten gegründet, um Obst und Gemüse aus der Region für Kund/-innen schnell und einfach zugänglich zu machen. Nach und nach wurde das Sortiment erweitert und ausgebaut, um den Wünschen der Kund/-innen nachzukommen. Nun gibt es nicht nur regionales Obst und Gemüse beim Naturkost Kontor, sondern auch andere Bio-Produkte aus dem In- und Ausland. Das Sortiment umfasst neben Obst und Gemüse auch Milchprodukte, Käse, Wurst, Fleisch, Honig, Getränke und vieles mehr. Die Produkte aus der Region werden ohne lange Transporte und Lagerungszeiten erntefrisch an die Kund/-innen weitergegeben. Diese Frische wirkt sich positiv auf den Geschmack und die Qualität der Produkte aus. Mittlerweile kümmern sich 27 Mitarbeiter/-innen um die Organisation und Logistik und bilden das Bindeglied zwischen Kund/-innen und Produzent/-innen. Alle Produkte entsprechen den Standards der EG-Bio-Verordnung; viele Lieferant/-innen haben sich darüber hinaus den Auflagen der hiesigen Anbauverbände verschrieben.



Lieferant von NKK Bremen
FirmennameNaturkost Kontor
PLZ28217
OrtBremen
Telefon0421 53797-7
Fax0421 53797-99
Gründungsjahr1991
Bio seit1991
GeschäftsführungMartin Clausen, Knut Schaeper
LandDeutschland
Zusätzliche Kontrolleje nach Produzent/-in
Quelle: 

Preis pro St

inkl. gesetzl. MwSt.

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006