Produkt der Woche

  1. Vollmilch-Osterhase in Stanniol 50g
    Vollmilch-Osterhase in Stanniol 50g

    pro St

    1,49 € *

    _ +
    St
    zu Merkzettel hinzufügen

    *inkl. MwSt, zuzüglich Service- und Versandkosten

Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos
Granatäpfel

Granatäpfel

pro St

2,40 € *

VP-Einheit: 0,3 kg

Grundpreis: 8,00 €/kg

Beschreibung

Schon im Altertum wurde der Granatapfel genutzt und geschätzt. Seine Urheimat liegt im Iran, in der Zeit des römischen Imperiums erlangte er im Mittelmeerraum weiteste Verbreitung, denn die Pflanze ist salz- und trockenresistent.

Wie sieht´s aus?
Der Name "Granatus" bedeutet samenkernreich. Essbare Teile des Granatapfels sind auch nur die Samenkerne mit der sehr saftigen, süß-säuerlich schmeckenden, geleeartigen, rosa bis weißen Pulpe. Die gelblichweißen Trennhäute, welche die einzelnen Fruchtkammern abteilen, sind bitter und sollten entfernt werden, denn sie trüben das Geschmackserlebnis erheblich, wenn sie mitgegessen werden.

Wie verwende ich´s?
Granatäpfel gehören unbedingt in die gesunde und exotische Küche. Die Früchte sind ausgesprochen vielseitig verwendbar. Sie sind als Fruchtsaft oder Fruchtpüree zu genießen, passen geradezu ideal zu Geflügel und Wild und eignen sich hervorragend für ein leckeres Dessert.
Häufig wird der Granatapfel auch entsaftet anstatt ihn zu essen. Der Saft, "Grenadine" genannt, schmeckt erfrischend und eignet sich gut für Desserts, Gelees und zur Verfeinerung von Fleisch- und Fischsoßen. Auch werden damit andere Fruchtsaftgetränke und Cocktails aromatisiert.
Den Granatapfel horizontal halbieren. Die einzelnen Hälften von außen mit den Händen zusammendrücken. Mit der Schnittseite nach unten über einen Teller halten. Anschließend mit der Löffelunterseite von oben auf die Granatapfelhälfte klopfen. Langsam lockert sich die Frucht von der Hülle. Mit etwas Geduld, fällt so der gesamte Inhalt des Apfels aus der Hülle.

Was ist drin?
Granatäpfel haben einen relativ hohen Kaliumgehalt (380 mg / 100 g) und Phosphorgehalt (70 mg / 100 g). Dem Saft wird eine heilende Wirkung bei Herz- und Magenschmerzen, sowie bei fiebrigen Erkrankungen nachgesagt.
Granatäpfel enthalten viele Fruchtsäuren und sind reich an Vitamin C. Sie enthalten mehr Antioxidantien als alle bisher bekannten Früchte. Zu den Antioxidantien zählen u.a. die Vitamine C und E, Beta Carotin, sowie die Mineralstoffe Selen, Kupfer und Zink. Zusätzlich finden sich in den Früchten große Mengen an Vitamin A und Eisen.
Aktuell lieferbar

Granatäpfel

 


Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Produktinformationen und zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat. Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.

präsentiert von



Quelle: Hersteller, frischeKISTE - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Großhandel

Zusammenschluss zur Vermarktung von regionalen Produkten

Ein breites Sortiment seit 1991

Ursprünglich wurde der Naturkost Kontor Bremen von sechs Landwirten gegründet, um Obst und Gemüse aus der Region für Kund/-innen schnell und einfach zugänglich zu machen. Nach und nach wurde das Sortiment erweitert und ausgebaut, um den Wünschen der Kund/-innen nachzukommen. Nun gibt es nicht nur regionales Obst und Gemüse beim Naturkost Kontor, sondern auch andere Bio-Produkte aus dem In- und Ausland. Das Sortiment umfasst neben Obst und Gemüse auch Milchprodukte, Käse, Wurst, Fleisch, Honig, Getränke und vieles mehr. Die Produkte aus der Region werden ohne lange Transporte und Lagerungszeiten erntefrisch an die Kund/-innen weitergegeben. Diese Frische wirkt sich positiv auf den Geschmack und die Qualität der Produkte aus. Mittlerweile kümmern sich 27 Mitarbeiter/-innen um die Organisation und Logistik und bilden das Bindeglied zwischen Kund/-innen und Produzent/-innen. Alle Produkte entsprechen den Standards der EG-Bio-Verordnung; viele Lieferant/-innen haben sich darüber hinaus den Auflagen der hiesigen Anbauverbände verschrieben.



Lieferant von NKK Bremen
FirmennameNaturkost Kontor
PLZ28217
OrtBremen
Telefon0421 53797-7
Fax0421 53797-99
Gründungsjahr1991
Bio seit1991
GeschäftsführungMartin Clausen, Knut Schaeper
LandDeutschland
Zusätzliche Kontrolleje nach Produzent/-in
Quelle: 

Preis pro St

inkl. gesetzl. MwSt.

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006