Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Steckrübenpuffer mit Meerrettichquark



Zutaten:

300 g Kartoffeln 500 g Steckrübe 1 Zwiebel 1 Ei 3 EL Mehl 2 TL körniger Senf Salz, Pfeffer, Majoran Öl zum Braten 150 g Quark 100 ml Sahne 1 EL Tafelmeerrettich Zitronensaft

Zubereitung:

Kartoffeln und Steckrübe schälen und auf der Rohkostreibe raspeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kartoffeln, Steckrübe, Zwiebel, Ei, Mehl, Majoran und Senf vermengen, salzen und pfeffern. Reichlich Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Steckrübenmasse esslöffelweise mit etwas Abstand zueinander hineingeben, zu Puffern flach drücken und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten in jeweils 5-6 Min. goldbraun braten. So die gesamte Steckrübenmasse aufbrauchen. Fertige Puffer warm halten. Aus Quark, Sahne, Zitronensaft und Meerrettich eine Creme rühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit den Puffern servieren.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006