Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Sauerkrautstrudel mit Schafkäse

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Paket TK-Blätterteig, 500 g Sauerkraut, 1 Zwiebel, 1 EL Butter, 75 ml Gemüsebrühe, 1 rotschaliger Apfel, 3 Stiele Petersilie, 2 EL Saure Sahne, 1 Packung Schaf-Feta, 1 TL Kümmelkörner, 2 Eier

Zubereitung:

Den Blätterteig auftauen lassen. Kraut in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel schälen, würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Kraut und Brühe zugeben und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. In einer Schüssel abkühlen lassen. Backofen auf 200°C vorheizen. Apfel waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Teigplatten aufeinander legen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche viereckig ausrollen. Feta darüber bröseln und verteilen. Kraut, Apfel, Petersilie, Saure Sahne, Kümmel und 1 Ei gut mischen und auf dem Teig verteilen, dabei einen 1 cm breiten Rand frei lassen. Ränder an den Seiten einschlagen. Dann den Strudel aufrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Übriges Ei verquirlen, Strudel damit bestreichen und längs einschneiden. Im heißen Ofen in 20 Min. goldbraun backen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006