Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Fenchelpizza



Zutaten:

500 g Mehl 1 Würfel Hefe 1 TL Zucker und Salz 100 ml Olivenöl 50 g getr. Tomaten 1 Kugel Mozzarella 50 g Parmesan 2 Fenchelknollen 1 Stange Porree 100 ml Weißwein Pfeffer 1 rote Paprikaschoten 2 Zucchini 1 Pizza-Tomaten 1 TL Oregano 2 TL Rosmarin Öl für das Backblech

Zubereitung:

Aus Mehl, Hefe, 250 ml lauwarmem Wasser und Salz und Zucker einen Hefeteig herstellen und zugedeckt 30 Min. gehen lassen. Den Ofen auf 240° (Umluft 220°) vorheizen.Die getrockneten Tomaten klein schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und würfeln. Den Parmesan reiben. Fenchel waschen und putzen. Etwas Grün hacken und beiseitelegen. Fenchel halbieren, den Strunk entfernen und die Hälften in Streifen schneiden. Porree putzen und in feine Ringe schneiden. 1 EL Olivenöl erhitzen Fenchel andünsten und den Wein dazugießen, Porree zugeben das Gemüse salzen, pfeffern und offen 5 Min. dünsten, abkühlen lassen. Paprika putzen, waschen und würfeln. Die Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in Halbscheibchen schneiden. Ein Backblech einfetten. Den Teig nochmals kneten, ausrollen, auf das Blech legen und dabei einen Rand formen. Die Tomaten in ein Sieb geben und abtropfen lassen, dann mit den vorbereiteten Zutaten auf den Teig geben. Mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Oregano würzen. und im Ofen 25-30 Min. backen. Den Kuchen mit Fenchelgrün bestreuen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006