Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Auberginentaschen

(2 Portionen)

Zutaten:

2 Auberginen
100ml Öl
125 g Mozzarella
4 schwarze Oliven
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 TL Oregano
500 g Tomaten
1 Prise Zucker
Sambal Oelek, Salz, Pfeffer, Petersilie

Zubereitung:

Auberginen waschen und mit einem scharfen Messer der Länge nach in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. Acht lange Scheiben zum Füllen beiseite legen.und den Rest fein hacken. Die Scheiben mit Öl bestreichen.Für die Füllung den Mozzarella abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Die Oliven entsteinen und fein zerkleinern. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken. Alles mit einem Teelöffel Oregano, Salz und Pfeffer vermischen.Die Auberginenscheiben kreuzweise übereinander legen, die Füllung in die Mitte setzen und zusammenklappen. Mit Küchengarn zu einem festen Päckchen verschnüren.Das restliche Öl in einem Topf erhitzen und die Taschen darin bei schwacher Hitze 5 Minuten anbraten und wieder herausnehmen.Das gehackte Auberginenfleisch in einer Pfanne anbraten, Tomaten hacken und hinzugeben. Mit Oregano, Zucker, Salz, Pfeffer und Sambal Oelek nach Geschmack würzen und aufkochen. Die Taschen in die Sauce legen und 10 Minuten garen. Das Küchengarn entfernen. Mit Kräutern bestreuen und servieren.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006