Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Maiskolben mit Reisgemüse



Zutaten:

200g Vollkornreis, 2 Maiskolben, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 Möhren, 100g Porree, 2 EL Margarine, 1/2 Tasse Weißwein, 100ml Gemüsebrühe, Saft von 1/2 Zitrone, 1 Bund Petersilie, Meersalz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Vollkornreis kochen (35 - 40min). In der Zwischenzeit die Maiskolben putzen, das heißt die Blätter und die Haare entfernen, die Kolben unter fließendem Wasser abwaschen und gut trocken tupfen. Knoblauchzehe und Zwiebel fein würfeln. Möhren und den Lauch putzen und sehr fein schneiden. In einem großen Topf die Butter schmelzen lassen, Knoblauchzehe und Zwiebel darin anschwitzen. Möhren und Lauch dazugeben und mitdünsten. Den Weißwein, die Gemüsebrühe und den Zitronensaft angießen. Die Gemüsesoße aufkochen lassen, mit den Gewürzen abschmecken. Die Maiskolben auf das Gemüse legen, den Topf schließen, bei mäßiger Hitze 30-40min dünsten. Nach 30min mit einer Gabel testen, ob der Mais schon weich genug ist. Die fertig gegarten Maiskolben auf eine vorgewärmte Platte legen, mit Margarine bestreichen. Die Gemüsesoße mit dem gekochten Reis vermischen, die fein gehackte Petersilie unterziehen und zu den Maiskolben servieren.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006