Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Salat mit Curry-Kürbisspalten

(4 Portionen)

Zutaten:

3 EL Aceto Balsamico, 1 TL Honig, 6 EL Kürbiskernöl, Salz, Pfeffer, 1 rote Paprikaschote, 10 getr. Tomaten, 2 EL Kürbiskerne, 350g Patisson, 3 EL Brat-Öl, 1-2 TL Currypulver, 2 Handvoll Salat

Zubereitung:

In einer kleinen Schale Essig mit Honig verrühren und nach und nach das Kürbiskernöl unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Backofen auf 200°C vorheizen. Die Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die getrockneten Tomaten auch in Streifen schneiden. Die Kürbiskerne rösten, bis sie sich leicht aufblasen und duften. Den Kürbis waschen, den Stiel- und Blütenansatz entfernen und vierteln. Patisson muss nicht geschält werden. Den Kürbis entkernen und in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden. Aus Brat-Öl, Salz, Curry und Pfeffer eine Paste mischen und mit den Kürbisspalten vermischen. Auf einem mit Backpapier belegten Blech für ca. 25 Minuten in den Ofen schieben. Salat waschen und trocken schleudern. Salat auf einem großen Teller verteilen. Die Paprika- und Tomatenstreifen und die Kürbisspalten darauf anrichten. Den Salat mit dem Dressing beträufeln und mit den Kürbiskernen bestreut servieren.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006