Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Winterliche Gemüsequiche

(4 Portionen)

Zutaten:

200 g Mehl 100 g kalte Butter 1 Eigelb 2 Möhren 250 g Romanesco 1 rote Paprika 2 Stangen Porree 1 EL neutrales Öl Salz, Pfeffer, Muskat 150 g Reibekäse 4 Eier 400 g saure Sahne 2 EL Speisestärke

Zubereitung:

Mehl mit der Butter und dem Eigelb mit 3-5 EL kaltem Wasser und Salz schnell zu einem Teig verkneten, in Klarsichtfolie einwickeln und 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Das Gemüse schälen bzw. waschen und putzen. Möhren in Scheiben schneiden. Romanesco in kleine Röschen teilen. Paprika in Streifen, Lauch in Ringe schneiden. Backofen auf 200°C vorheizen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Gemüse darin bei großer Hitze unter ständigem Rühren ca. 5 Min. braten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eine Quicheform einfetten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, in die Form legen, dabei einen ca. 4 cm hohen Rand formen. Das Gemüse auf dem Teig verteilen. Die Eier mit der Sauren Sahne verquirlen, mit Reibekäse und Stärke vermischen und abschmecken. Über das Gemüse geben und die Quiche in ca. 45 Minuten goldbraun backen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006