Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Paprika Couscous mit Joghurtklecks

(2 Portionen)

Zutaten:

2 Möhren 1 rote Paprika1 grüne Paprika 1 Bd Lauchzwiebeln 1 Knoblauchzehe 1 Chilischote 300 ml Gemüsebrühe 2 EL Olivenöl 1 TL Kreuzkümmel1 TL Paprikapulver 120 g Couscous Salz, Pfeffer 100 g Joghurt 1 EL Zitronensaft 1 EL Olivenöl Zucker

Zubereitung:

Möhren schälen und in feine Stifte schneiden. Die Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken, die Chilischote längs aufschneiden, entkernen und in feine Ringe schneiden. 1 TL gekörnte Gemüsebrühe in 300 ml heißem Wasser auflösen. Eine Pfanne erhitzen und das Öl hineingeben. Die Lauchzwiebeln, Knoblauch und die Chiliringe darin anbraten. Möhrenstifte und Paprikastreifen dazugeben und 3 Min. mitbraten. Mit Paprika und Kreuzkümmel würzen, mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Den Couscous dazugeben und unterrühren. Die Pfanne vom Herd nehmen und zugedeckt etwa 10 Min. quellen lassen. Inzwischen für den Dip den Joghurt mit Zitronensaft, Öl und je 1 Prise Salz und Zucker verrühren. Den Couscous mit einer Gabel auflockern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Joghurt-Dip als Klecks daraufsetzen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006