Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Paprika-Pizzafladenbrot

(4 Portionen)

Zutaten:

250 g Mehl ½ Würfel Hefe 1 TL Zucker ½ TL Salz 4 Knoblauchzehen 1 rote Paprika, 1 rote Chilischote 2 EL Oregano 2 EL Rosmarin 6 EL Olivenöl

Zubereitung:

Mehl auf eine Arbeitsfläche geben, eine Mulde hineindrücken und die Hefe hineinbröseln. Zucker hineingeben und das Salz auf dem Rand verteilen. 150 ml lauwarmes Wasser bereitstellen, die Hefe im Wasser auflösen und nach und nach, unter Zugabe des Wassers, zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig zugedeckt 45 Minuten gehen lassen. Backofen auf 200°C vorheizen. Knoblauch schälen. Peperoni putzen, entkernen, und mit dem Knobi fein hacken. Mit Oregano, Rosmarin und Öl in einer kleinen Schüssel verrühren. Paprika putzen und in feine Streifen schneiden. Den Teig auf einer Arbeitsfläche ausrollen, dabei so wenig wie möglich kneten. Auf ein Backblech mit Backpapier legen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit der Kräuterölmischung bestreichen. Paprika daraufstreuen und im Backofen ca. 15 Min. backen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006