Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Topinambursalat mit Birne und Camembert

(4 Portionen)

Zutaten:

1/2 Bund Petersilie 1 Zitrone 50 g gem. Haselnüsse 100 ml Olivenöl 2 EL Honig Salz, Pfeffer 150 g Feldsalat 400 g Topinambur 1 Birne 1/2 TL Senf 1 EL Weißweinessig 2 EL Walnussöl 2 feste Camemberts 2 Eier 3 EL Sahne 5 EL Semmelbrösel Öl zum Braten

Zubereitung:

Petersilie waschen, abtropfen und fein hacken. Etwas Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen. Walnusskerne in einem elektrischen Blitzhacker fein mahlen, 20 g abnehmen, in einen tiefen Teller füllen, beiseitestellen. Olivenöl, Honig und 2 EL Zitronensaft verrühren und Petersilie, Zitronenschale und die Hälfte der Nüsse zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Feldsalat putzen, waschen und abtropfen. Topinambur unter fließendem Wasser gründlich abbürsten und in dünne Scheiben hobeln, sofort mit dem restlichen Zitronensaft vermischen. Birne waschen, vierteln, entkernen, in Scheiben hobeln und mit dem Topinambur vermischen. Senf, Essig und Walnussöl gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Camemberts vierteln. Die Eier in einem tiefen Teller mit der Sahne verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Semmelbrösel mit den restlichen Nüssen mischen. Die Camembertstücke erst im Ei ziehen, dann in den Bröseln wenden und diese andrücken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Camembertstücke darin goldbraun backen. Auf Küchenpapier entfetten. Topinambur, Feldsalat und Birne mit dem Dressing vermischen. Heißen Camembert dazu servieren. Wer mag kann klassisch Preiselbeeren dazu reichen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006