Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Polenta-Zwiebel-Bratlinge

(4 Portionen)

Zutaten:

200 ml Gemüsebrühe 2 EL Butter 75 g Polenta 2 EL Vollkornmehl ½ Gemüsezwiebel 3 Knoblauchzehen 1 Teel. Thymian Salz, Pfeffer, Pflanzenöl zum Braten

Zubereitung:

Brühe mit 1 EL zum Kochen bringen, Polenta und Mehl einrühren und kräftig weiterrühren bis alles glatt wird. Bei geringer Hitze noch ca. 5 Minuten weiterrühren. Vom Herd nehmen und ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Zwiebel und Knobi schälen und fein hacken, restliche Butter in der Pfanne erhitzen und Knoblauch und die Zwiebeln darin hellbraun anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Thymian mit dem vorbereiteten Maisteig vermengen, evtl. noch etwas Wasser zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus dem Teig kleine Bratlinge formen und in heißem Öl langsam ausbraten. Schmeckt gut mit Kräuterquark.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006