Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Grünkohlklößchen

(4 Portionen)

Zutaten:

500 g Grünkohl 500 g Kartoffeln Salz, Pfeffer, Muskat 2 Eier 100 g Parmesan 100 g Mehl 4 Salbeiblättchen Zitronenschale 2 EL Pinienkerne 80 g Butter 2 EL Olivenöl

Zubereitung:

Kartoffeln mit Schale gar kochen. Dann ausdampfen lassen und schälen. Grünkohl waschen, die Blätter von den Stielen streifen und in einem großen Topf mit Salzwasser ca. 10 Minuten kochen, dann abschrecken und abtropfen lassen. Ausdrücken und fein hacken. Kartoffeln durch die Presse drücken, mit Eiern, dem geriebenen Parmesan und dem Mehl gründlich verrühren, den Grünkohl untermischen und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen und salzen. Von der Kloßmasse mit zwei Teelöffeln Nocken abstechen und ins leicht siedende Wasser gleiten lassen und darin bei schwacher Hitze in ca. 10 Min. gar ziehen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten Butter und das Öl in die Pfanne geben und den grob zerzupften Salbei und etwas Zitronenschale zugeben. Die Klöße mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben und auf tiefe Teller verteilen. Die Salbeibutter darauf verteilen
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006