Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Hühnerfrikassee mit Spargel

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Suppenhuhn3 LorbeerblätterPfefferkörner5 Wacholderbeeren3 NelkenSalz, Zucker100 ml Weißwein500 g weißer Spargel150 g Champignons2 El Butter 2 El Mehl 50 ml Schlagsahne1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung:

Suppenhuhn mit Lorbeerblättern, Pfefferkörnern, Wacholderbeeren, Nelken, Salz, Weißwein und 1,5 l Wasser in einen Topf geben und zugedeckt bei milder Hitze langsam zum Kochen bringen, dann 1 Stunde köcheln lassen, bis sich das Fleisch leicht von den Knochen lösen lässt. Spargel schälen und in 2 cm große Stücke schneiden. In kochendem, mit Zucker und Salz gewürztem Wasser 2-4 Min. blanchieren. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Pilze putzen. Huhn aus der Brühe nehmen, etwas abkühlen lassen, häuten und das Fleisch von den Knochen lösen und grob zerzupfen. Die Brühe durch ein Sieb gießen, zurück in den Topf geben und aufkochen. Butter in einem Topf schmelzen. Mehl unterrühren und aufschäumen. Etwas Brühe zugeben und mit dem Schneebesen verrühren, dann unter Rühren nach und nach 600 ml Brühe zugießen, aufkochen. Sahne und Champignons zugeben und 5 Min. sanft kochen lassen. Spargel und Hähnchenfleisch zugeben und weitere 8-10 Min. garen. Mit Salz und Zitronensaft würzen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006