Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Bunter Beeren-Käsekuchen

(12 Portionen)

Zutaten:

100 g Butter 200 g Vollkornmehl 6 Eier (Größe M), 250 g Zucker 1 P. Vanillezucker 2 P. Vanillepuddingpulver 750 g Magerquark 400 g Creme Fraiche 3 EL Zitronensaft 6 EL Speisestärke 500 g gemischte Beeren

Zubereitung:

Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen. Kalte Butter mit einem Ei, dem Mehl und 100 g Zucker und 3 EL Wasser zu einem Teig verkneten. Den Teig ausrollen und in eine Backform (mit Backpapier) einpassen, einen Rand hochziehen und die Form kaltstellen. Den Backofen auf 160° vorheizen. Beeren waschen und verlesen. Für den Belag die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Quark, Creme fraiche, Zitronensaft und Vanillepuddingpulver und Stärke unterrühren. Den Eischnee unterheben. Die Hälfte der Käsemasse in die Form geben, und die Hälfte der Beeren darauf verteilen und die restliche Masse daraufstreichen. Mit den übrigen Beeren belegen. Im Backofen etwa 45- 60 Min. backen. Wenn der Kuchen zu braun zu werden droht, mit Backpapier abdecken.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006