Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Flammkuchen mit Mairübchen



Zutaten:

½ Würfel Hefe300 g Vollkornmehl50 ml Olivenöl2 Lauchzwiebeln2 TL Thymian Salz, Pfeffer150 g Creme fraiche250 g Mairübchen1 Glas Kurt das Schaf- Frischkäse

Zubereitung:

Hefe zerbröckeln und mit etwas Wasser und Zucker verrühren, bis die Hefe flüssig wird. Mehl, 1/4 TL Salz, 2 EL Öl und 175 ml lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben. Hefe zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort zur doppelten Größe aufgehen lassen. Backofen auf 220°C vorheizen. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen grob hacken. Crème fraîche und 1 TL Thymians verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Rübchen putzen, schälen und in sehr dünne Spalten schneiden. Das Grün waschen, abtropfen und grob hacken.1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Rübchenscheiben darin 2–3 Minuten leicht anbraten. Mit etwas Salz würzen und herausnehmen. Teig halbieren. Hälfte des Hefe zerbröckeln und mit etwas Wasser und Zucker verrühren, bis die Hefe flüssig wird. Mehl, 1/4 TL Salz, 2 EL Öl und 175 ml lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben. Hefe zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort zur doppelten Größe aufgehen lassen. Backofen auf 220°C vorheizen. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen grob hacken. Crème fraîche und 1 TL Thymians verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Rübchen putzen, schälen und in sehr dünne Spalten schneiden.1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Rübchen darin 2–3 Minuten leicht anbraten. Mit etwas Salz würzen und herausnehmen. Teig halbieren. Hälfte des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche sehr dünn oval ausrollen. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Hälfte der Crème fraîche dünn auf dem Boden verstreichen, dann mit der Hälfte der Rübchen belegen. Das halbe Glas „Kurt“ in Flöckchen darüber verteilen. Mit etwas Pfeffer und Thymian bestreuen. Flammkuchen im vorgeheizten Backofen in 12 Minuten goldbraun backen. Andere Teighälfte und Belag ebenso verarbeiten und backen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006