Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Birnen-Butterkuchen

(4 Portionen)

Zutaten:

3 Birnen 1 Glas Preiselbeeren 80 g Zucker 75 g Butter 1 Ei 400 g Mehl 60 g Zucker 125 ml Milch 1 Würfel Hefe 100 g Butter

Zubereitung:

Mehl, Zucker und Salz gut vermischen. Eine Vertiefung hineindrücken und die Hefe hineinbröseln. Das Ei zugeben. Die Milch erwärmen und das Fett darin schmelzen, etwas davon in die Mulde gießen, die Hefe vorsichtig auflösen, dann die restliche Flüssigkeit zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort etwa 45 Minuten gehen lassen. Anschließend noch einmal durchkneten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen und abgedeckt weiter aufgehen lassen. Ofen auf 200°C vorheizen. Währenddessen die Birnen schälen, putzen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Birnen, 3 EL Zucker und 3 EL Wasser in einen Topf geben und in etwa 5 Minuten bissfest kochen. Mit den Fingern Löcher in den Teig drücken. Birnenkompott und Preiselbeeren als Kleckse in die Mulden geben, die Butter in Flöckchen dazwischen setzen. Mit restlichem Zucker bestreuen. Im Ofen etwa 15 bis 20 Minuten backen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006