Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Gemüsestrudel mit Staudensellerie

(4 Portionen)

Zutaten:

2 Möhren1 Staudensellerie1 Zucchini2 Zwiebeln1 EL Butter1 Becher Creme fraiche2 Eier4 Zweige Petersilie100 g Gouda, gerieben200 g Mehl3 EL OlivenölSalz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Mehl, 120 ml lauwarmes Wasser, 1 TL Salz und das Öl zu einem weichen, glatten Teig verkneten. Abgedeckt 30 Min. ruhen lassen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Möhren schälen. Zucchini und Sellerie waschen. Das Gemüse in Würfel schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und mit dem Selleriegrün hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und Gemüsewürfel darin andünsten. Creme fraiche und 2 Eier und ein Eiklar verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Kräuter untermischen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Blech mit Backpapier belegen. Den Teig auf einem bemehlten Küchentuch dünn ausrollen, dann über die Handrücken zu einem dünnen Quadrat von ca. 50 x 50 cm ausziehen. Teig mit Eicreme bestreichen und das Gemüse darauf verteilen (einen Rand lassen) und Käse drüberstreuen.den Teig rechts, unten und links über die Füllung schlagen und mithilfe des Küchentuchs vorsichtig aufrollen. Strudel auf das Blech legen. Das Eigelb mit 2 EL Milch verschlagen und den Strudel damit einpinseln. Ein paar schräge Luftschnitte in die Hülle machen und etwa 35 Minuten backen. Vor dem schneiden kurz ruhen lassen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006