Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Südstaaten-Salat mit Huhn

(4 Portionen)

Zutaten:

600 g Batate 1 Glas Zuckermais 400 g Hähnchenbrust 1 Bund Koriander 2 TL Paprika edelsüß 1 Msp. Cayennepfeffer ½ TL Oregano ½ TL Thymian 1 Zwiebel Bratöl 3 Limetten Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Ofen auf 150°C vorheizen. Eine Auflaufform hineinstellen. 1 Limette heiß waschen und trocken reiben, die Schale abreiben. Diese und die anderen Limetten 100 ml Saft auspressen. Die Hähnchenbrust waschen und mit Pfeffer und Salz würzen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbrustfilets darin in ca. 5 Min. rundum goldgelb anbraten. Den Bratsatz in der Pfanne mit dem Limettensaft lösen und beiseitestellen. Das Fleisch in die vorgeheizte Form geben und im heißen Ofen (Mitte) in ca. 20 Min. fertig garen. Dann aus dem Ofen nehmen, pfeffern, locker in Backpapier wickeln und ruhen lassen. Batate schälen und in Würfel schneiden. Ofen auf 180°C hochschalten. Die Batatenwürfel mit 2 EL Olivenöl, Oregano, Thymian, Cayenne, Paprika, Salz und Pfeffer mischen und im heißen Ofen 20 Min. backen. Maiskörner abgießen und abtropfen. Die Hähnchenbrust vorsichtig aus dem Papier wickeln, den Fleischsaft zum Limettensaft geben. Das Fleisch grob würfeln und mit Mais, Batate, Limettenschale und der Limettensaft-Flüssigkeit gut verrühren. Die Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und mind. 30 Min. durchziehen lassen. Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken. Vor dem Servieren über den Salat streuen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006