Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Spekulatius-Bratapfel-Tiramisu



Zutaten:

1 kg Äpfel (z.B. Elstar)

250 g Naturjoghurt

250 g Mascarpone

200 g Spekulatius

1-2 TL Ahornsirup

1 EL gehackte Mandeln

1/2 TL Zimt

1 Msp. Vanillepulver



Zubereitung:

Die Äpfel schälen und halbieren, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Einen Topf  mit etwas Wasser füllen, so dass der Boden etwa einen Finger breit bedeckt ist. Nun die Apfelstücke und den Zimt hinzugeben und alles zum Kochen bringen. Topfdeckel schräg auflegen und bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten köcheln. Währenddessen die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten, gerade so viel, dass sie leicht Farbe bekommen und duften. Als nächstes den Joghurt und die Mascarpone mit dem Vanillepulver und Ahornsirup verrühren. 6 kleine Dessertgläser bereit stellen, den Spekulatius zerbröseln und eine erste dünne Schicht auf dem Boden der Gläser verteilen. Danach folgt eine Schicht vom Apfelkompott, die Joghurt-Mascarpone-Masse, etwas Spekulatius und wieder eine Schicht Apfelkompott. Die gerösteten Mandeln darüber streuen und bis zum Servieren kalt stellen. Das Apfelkompott wird wahrscheinlich für mehr als das Tiramisu reichen. Es hält sich aber im Kühlschrank über mehrere Tage und kann wunderbar für Frühstücksjoghurt, Pfannkuchen oder anderes verwendet werden.


drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006