Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Zucchini-Pizza

(4 Portionen)

Zutaten:

300 g Vollkornmehl 1 Päckchen Hefe 500 g Tomaten 1 Zwiebel 1 Zucchini Olivenöl geriebener Käse Oregano, Kräutersalz, Pfeffer

Zubereitung:

Aus Mehl, ca. 150 ml lauwarmem Wasser, 1 TL Salz und 1 Prise Zucker einen Teig kneten. Er sollte nicht kleben aber auch nicht krümelig sein. Mit einem Tuch bedecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich seine Größe verdoppelt hat. In der Zwischenzeit die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Zucchini in dünne Scheiben schneiden und die Tomaten vom Strunk befreien. Den Teig nochmals kräftig durchkneten, ausrollen und auf ein gefettetes Backblech legen. Olivenöl auf die Oberfläche streichen. (Backofen auf 200° C vorheizen) Die Tomaten in Scheiben schneiden, ein wenig abtropfen und auf die Pizza legen. Mit ein wenig Kräutersalz bestreuen. Dann die Zucchini, und die Zwiebeln regelmäßig darauf verteilen und nochmals mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Käse und Oregano drüberstreuen und im Backofen ca. 25 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006