Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Ackerpillen-Zwiebel-Kuchen

(4 Portionen)

Zutaten:

600 g Zwiebeln 1 Ackerpille 250 g Quark 3 Eier Salz, Pfeffer, Muskat Teig: 200 g Butter 400 g Mehl Salz, Wasser Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Ackerpille vom Strunk befreien und in dünne Streifen schneiden. Ein wenig Öl in eine große Pfanne geben und das Gemüse darin andünsten. Aus Quark und Eiern eine Creme rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Butter, Salz und Mehl mit 200 ml Wasser zu einem Teig verkneten. Die Wassermenge erhöhen wenn der Teig noch krümelig ist. Er sollte sich zu einer festen Kugel formen lassen und nicht klebrig sein. Den Backofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Butter einfetten. Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig ausrollen. Teig auf das Backblech legen. Er sollte an den Rändern ein wenig hochgeklappt werden damit die Eimasse nicht herunterläuft. Das Gemüse auf dem Teig verteilen, mit der Eimasse übergießen und ca. 40 Minuten backen, bis die Eimasse gestockt ist. Petersilie hacken und auf den Kuchen streuen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006