Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Fenchelrisotto mit Chili

(4 Portionen)

Zutaten:

1 L Gemüsebrühe30 g Butter1 Zwiebel4 Knoblauchzehen400g Risotto- oder Milchreis200 g Parmesan2 große Fencheknollen2 getrocknete rote Chillis4 EL Ricotta1 ZitroneOlivenöl, Salt, Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln würfeln, den Knoblauch fein hacken. Den Parmesan reiben. Die Chilischoten im Mörser zerstoßen. Den Fenchel waschen, das Grün abtrennen und fein hacken. Fenchel in feine Scheiben schneiden. In einem Topf die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. In einem großen Topf etwas Olivenöl erhitzen und die Hälfte des Knoblauch darin anschwitzen, danndie Fenchelscheiben in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze 20 Minuten dünsten. In einem weiteren großen Topf etwas Olivenöl und 30g Butter schmelzen und darin den restlichen Knoblauch und die Zwiebeln glasig dünsten. Den Reis hinzugeben und unter ständigem Rühren 1 Minute anbraten. Nun die heiße Brühe nach und nach hinzugeben und den Reis weich (aber nicht zu weich) kochen. Dies dauert etwa 15 Minuten. Nach der Hälfte der Zeit den gedünsteten Fenchel mit unterrühren. Den Topf vom Herd nehmen, 120g geriebenen Parmesan unterziehen. Die Schale der Zitrone hineinreiben und den Saft der Zitrone ebenfalls hinzugeben. Den Ricotta ebenfalls einarbeiten. Auf Tellern verteilen. Mit dem Fenchelgrün garnieren.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006