Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Pak Choi-Gemüse mit Tofu

(4 Portionen)

Zutaten:

200 g Tofu, 1 Pak Choi 200 g Möhren1 Bund Lauchzwiebeln, 1 rote Chilischote, 1 Knoblauchzehe, 1 Bund Bärlauch, 3 EL Erdnussöl, 50 g Erdnusskerne, 3 El Sojasoße

Zubereitung:

Den Tofu in Scheiben schneiden. Pak Choi abspülen, Strunkansatz abschneiden und den Kohl in Streifen schneiden. Möhren schälen, in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und längs in dünne Stifte schneiden. Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Chilischote aufschneiden, Kerne entfernen und die Schote fein würfeln. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Bärlauch abspülen und grob hacken. Den Wok erhitzen, 2 Esslöffel Öl hineingeben und heiß werden lassen. Die Tofuscheiben darin braten. Aus dem Wok nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Erdnusskerne in den heißen Wok geben, leicht rösten und aus dem Wok nehmen. Restliches Öl in den Wok geben und sehr heiß werden lassen. Die Möhren in den Wok geben und unter ständigem Rühren 1 Minute braten. Lauchzwiebeln und Pak Choi zugeben und 1 Minute weiterbraten. Zum Schluss Chilischote und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Mit Sojasoße würzen. Den Bärlauch unter das Gemüse rühren und mit den Erdnusskernen bestreuen. Den Tofu dazu servieren.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006