Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Möhrenkuchen mit Blumenkohl

(4 Portionen)

Zutaten:

1 kg Möhren Salz 120 g Butter 125 ml Milch 4 Eier Pfeffer Muskatnuss 1 Tl. Mehl 1 klein. Blumenkohl 30 g Semmelbrösel 5 Scheiben Emmentaler

Zubereitung:

Die Möhren putzen und in 1/4 l Salzwasser im geschlossenen Topf dämpfen. Auf einem Sieb abtropfen lassen und passieren. In einem Topf 2/3 der Butter erhitzen und das Püree dazugeben. Milch hinzugießen und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren sämig kochen. Die Eier trennen. 3/4 des Eigelbs an das Püree geben und darin verrühren. Das Eiweiss steif schlagen und unter die erkaltete Gemüsemasse ziehen. Salzen, pfeffern und mit geriebener Muskatnuss würzen. In eine ausgebutterte, mit Mehl bestreute, kranzförmige Kuchenform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 15 Minuten backen. Inzwischen den geputzten, ganzen Blumenkohl in Salzwasser gar kochen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Eine flache Kuchenform ausbuttern und mit Semmelbröseln bestreuen. Den Möhrenkranz darauf stürzen und in die Mitte den Blumenkohl setzen. Restliche Butter zerlassen, das Gemüse damit beträufeln und alles mit Käsescheiben bedecken. Mit dem glattgerührten Eigelb bestreichen. Die Torte bei 180 Grad goldgelb backen. Sofort auftragen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006