Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Sellerie-Apfel-Kartoffel-Gratin

(4 Portionen)

Zutaten:

400 g Kartoffeln
300 g Knollensellerie
500 g Äpfel
1 Zitrone; Saft
30 g Butter
2 Essl. Haselnusskerne; gehackt
Salz
Weißer Pfeffer
Zimt; gemahlen
100 g Creme fraiche
200 g Sahne

Zubereitung:

Ofen auf 225 Grad vorheizen.
Kartoffeln und Sellerie schälen, den Sellerie in etwa kartoffeldicke Stücke teilen und wie die Kartoffeln in 2 bis 3 mm dicke Scheiben schneiden. Äpfel waschen, je nach Größe der Kartoffeln halbieren oder vierteln, entkernen und ungeschält in 4
bis 5 mm dicke Scheiben schneiden. Sellerie und Äpfel sofort nach dem Schneiden mit etwas Zitronensaft beträufeln. Eine flache, ofenfeste Form mit der Butter einfetten, und abwechselnd, sich leicht überlappend, Kartoffel-, Äpfel und Selleriescheiben einschichten. Dabei Äpfel und Sellerie mit dem übrigen Zitronensaft beträufeln, die Nüsse darüber streuen und alles mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Die Creme Fraiche mit der Sahne verrühren, darüber gießen und das Gratin auf der mittleren Schiene des heißen Ofens 40 bis 45 Minuten garen. Dabei darf es ganz leicht Farbe bekommen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006