Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Spinat im Teigmantel

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Paket Vollkorn-Blätterteig 500 g Spinat 2 Möhren 3 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 6 EL Butter 75 g gehackte Walnüsse 3 EL Sahne Piment und Zimt Salz Pfeffer 1 Eigelb

Zubereitung:

Spinat gründlich waschen und abtropfen lassen, In einem großen Topf in Salzwasser Blanchieren, danach abtropfen, gut ausdrücken und grob hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Möhren Schälen und in kleine Würfelchen schneiden. Zusammen in Butter hellbraun dünsten. Blätterteig antauen lassen. Die Möhren-Zwiebelnmischung und die Walnüsse mit Spinat, Sahne, einer Prise Piment und Zimt mischen, salzen und pfeffern. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Teigblätter aufeinanderlegen und zu einem 40x40 cm großen Quadrat ausrollen. Das Teigquadrat auf das Blech legen. Die Ränder mit etwas verquirltem Eigelb bestreichen. Die Füllung in die Mitte des Teiges geben. Die Ecken der Teigplatten zur Mitte hin klappen und fest zusammendrücken. Dabei in der Mitte eine kleine Öffnung lassen, damit der Dampf beim Garen entweichen kann. Die Oberfläche der Pastete mit dem restlichen verquirlten Eigelb bestreichen. Die Pastete im Ofen ca. 30 Min. backen.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006