Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Sauerkraut-Birnenkuchen

(4 Portionen)

Zutaten:

250 g Vollkornmehl 125 g Butter 2 EL Naturjoghurt Salz, Pfeffer 600 g Sauerkraut 2 Birnen 200 ml Birnensaft 2 EL Zucker 150 g Reibekäse, 5 Eier 200 g Sahne

Zubereitung:

Mehl, weiche Butter und Joghurt mit 1 TL Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten und abgedeckt 30 Min. kalt stellen. Das Sauerkraut mit Birnensaft und Zucker in einen Topf geben und 10 Min leise kochen lassen. Sauerkraut in ein Sieb geben und mit einer Schaumkelle etwas ausdrücken, Flüssigkeit auffangen. Inzwischen Eier mit Sahne, 50 ml Sauerkrautflüssigkeit, 1 TL Salz und etwas Pfeffer verquirlen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Teig ausrollen und in eine Springform legen, sodass ein 4cm hoher Rand entsteht Die Birnen schälen, das Kernhaus entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Mit dem Sauerkraut vermischen und auf dem Teig verteilen. Reibekäse darüberstreuen. Die Eiermasse darübergeben und im Ofen ca. 50 Min. backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006