Schnupperkiste

Fototagebuch

Hier das aktuellste Foto aus unserem Fototagebuch:Aktuelles Bild aus dem Fototagebuch
Mehr Fotos

Rezeptidee

Buchweizen-Frikadellen mit Avocadodip und Lachs



Zutaten:

200 g Buchweizenschrot 200 ml Milch 1 Stange Porree 2 Eier 50 g Mehl 1/2 TL Backpulver 2 Avocados 1 EL Zitronensaft 1 kleine Chilischote Bärlauch, Petersilie Salz, Pfeffer 100 g Räucherlachs, dünn geschnitten

Zubereitung:

Buchweizenschrot mit der Milch aufkochen, dann ausschalten und im geschlossenen Topf quellen lassen. Porree putzen, abspülen und sehr fein schneiden. Eier gut verschlagen und mit Mehl, Backpulver und Salz mischen und dann den Buchweizenbrei und den Porree zugeben und alles verrühren. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen. Esslöffelweise den Teig in die Pfanne geben und die Frikadellen darin von beiden Seiten goldbraun braten. Avocados halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale in eine Schüssel löffeln. Zitronensaft zugeben und alles mit einer Gabel musig zerdrücken. Chilischote putzen, Kernchen entfernen, abspülen und sehr fein hacken. Kräuter abbrausen, trockenschütteln und sehr fein schneiden. Chili und Kräuter unter die Avocadocreme mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Einen Klecks Avocadocreme auf die Buchweizenküchlein geben und mit dem Räucherlachs garnieren.
drucken

zurück

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse
DE-Öko-006